Psychologische Sicherheit in Teams

Die Seminare in psychologischer Sicherheit richten sich an Teamleiter und Führungskräfte mit Personalverantwortung. In diesem Seminar lernst du die vier Schritte der psychologischen Sicherheit kennen und anzuwenden.

  • hoch interaktiver Workshop mit anwendbaren Learnings
  • Integration von psychologischer Sicherheit in das Arbeitsumfeld
  • Auseinandersetzung mit persönlichen Führungswerten und Vorurteilen

Zielgruppe:
Teamleiter, C-Level, Management
Umfang:
min. 8 Std
Vorausetzung:
keine
Zertifizerung:
Teilnahmezertifikat
Prüfung:
nein
Fortgeschrittenen Level

1 Veranstaltungen gefunden.

Psychologische Sicherheit

Anbieter:
K2-Leadership Development
Trainer:
Karen Kemerling
Co-Trainer 04.10. - 26.10.2022
Live Online Zeitzone: GMT-12:00
Englisch
8,5 Stunden
Early Bird
990 € 890 €
zzgl. MwSt pro Person
Zur Buchung
Grundlagen

Was ist psychologische Sicherheit?

Psychologische Sicherheit ist ein Konzept, welches auf der Forschung der weltbekannten Experten Timothy Clark, Brené Brown, Amy Edmonson, Adam Grant und David Rock beruht. Diese Forschung hat ergeben, dass psychologische Sicherheit den erfolgreichsten Teams zugrunde liegt. Wie diese Sicherheit in Teams erreicht werden kann und welche Rolle die Führungskraft dabei spielt, ist Teil dieser Seminare.

Agenda

Wie lang sind die Seminare in psychologischer Sicherheit?

Die Länge der Seminare wird von den Anbietern bestimmt. Aktuell bestehen die meisten Trainings aus fünf Modulen, wovon die ersten vier jeweils 90 Minuten und das letzte 120 Minuten dauert. Grundlage der Module sind die vier Phasen der psychologischen Sicherheit sowie eine Abschlussveranstaltung

Kontakt

Kontaktiere uns!

Es gibt noch offene Fragen oder du brauchst ein individuelles Angebot? Kontaktiere uns einfach mit deinen Fragen unter service@agile-academy.com.