Facilitation Practices

Das Facilitation Training wird auf der Agile Academy als Basis-Kurs "Facilitation Foundation" und als Vertiefungskurs "Facilitation Practitioner" angeboten. Das Training wird durch langjährige Trainer und Experten durchgeführt, die dir auf Grundlage der neuesten Erkenntnisse zeigen, wie du agile Workshops gekonnt leiten kannst.

Facilitation Practices helfen dir in einem unsicheren und komplexen Themenfeld schneller einen Lösungsweg zu finden und zu Ergebnissen zu kommen. Hier erhältst du das Handwerkszeug, welches du als agiler Workshop Facilitator benötigst.

Kommende Facilitation Practices Trainings:

Trainings: Facilitation Practices

Aktuell sind leider keine Termine vorhanden.

Wir bieten dir schnellstmöglich neue Veranstaltungstermine an. Kontaktiere uns gerne persönlich und wir finden kurzfristig eine Lösung.

Das Facilitation Practices Training

Was lerne ich in einem Facilitation Training?

Die Facilitation Trainings helfen dabei eine gemeinsame Vision für Projekte, Produkte und Portfolios zu kreieren. Zudem lernst du, wie du Anforderungen erheben, klassifizieren und vor allem mit dem Team priorisieren kannst. Forecasting und Planung gehören ebenso zu den Themen des Workshops wie auch die Risikoabschätzung und Entscheidungsfindung.

Für wen ist ein Facilitator Training?

Eine Zertifizierung als Workshop Facilitator lohnt sich vor allem für Projekt-, Programm- und Portfoliomanager, aber auch Scrum Master, Change Manager sowie Prozess- und Innovationmanager. Alle, die Meetings moderieren und führen müssen, erhalten mit dem Facilitator Training einen Mehrwert für die tägliche Arbeit.

Bekomme ich ein Zertifikat als Facilitator?

Nach bestandener Prüfung gibt es sowohl für den Facilitator: Foundations als auch füür den Facilitator Practitioner ein offizielles Zertifikat der APMG.