Agile Retrospektiven

Retrospektiven sind ein zentraler Aspekt der kontinuierlichen Verbesserung. Was macht eine effektive Retrospektive aus – und wie läuft sie ab? In diesem eintägigen Workshop lernst du wichtige theoretische Grundlagen zu Retrospektiven und übst diese anhand von Fallbeispielen gemeinsam mit den anderen Kursteilnehmern ein.

Kommende Agile Retrospektiven Trainings:

Trainings: Agile Retrospektiven

Aktuell sind leider keine Termine vorhanden.

Wir bieten dir schnellstmöglich neue Veranstaltungstermine an. Kontaktiere uns gerne persönlich und wir finden kurzfristig eine Lösung.

Das Agile Retrospektiven Training

Die Schwerpunkte des Workshops:

  • Ziele von Retrospektiven
  • Arten von Retrospektiven
  • 5 Phasen einer Retrospektive
  • Moderation von Retrospektiven
  • Eigene Retrospektive gestalten
  • Kontinuierlichen Verbesserung erreichen

Du lernst, dass eine Retrospektive immer, in jedem Arbeitsumfeld und bei jedem Projekt anwendbar ist. Ob in der Agentur, in der Marketing-Abteilung, in einem Software-Team…. im Wasserfall-Projekt oder in einem agilen Umfeld. Eine Retrospektive hilft dir und deinem Team, sich kontinuierlich zu verbessern und aus der Vergangenheit zu lernen.

Wir freuen uns, mit dir gemeinsam das Herzstück aller agilen Methoden zu erlernen. Du erhältst die Möglichkeit, anhand von praktischen Beispielen, Experimenten und Gruppenarbeiten die Wirkung einer Retrospektive zu erleben.

Warum sollte ich teilnehmen?

Retrospektiven sind ein zentraler Aspekt der kontinuierlichen Verbesserung. Was macht eine effektive Retrospektive aus – und wie läuft sie ab? In diesem eintägigen Workshop lernst du wichtige theoretische Grundlagen zu Retrospektiven und übst diese anhand von Fallbeispielen gemeinsam mit den anderen Kursteilnehmern ein.

Teilnehmerstimmen

„Super Referenten, interessantes Thema“
„Für mich war das einsame Spitze!“
„Gutes Timing und sehr ausgeprägtes Praxiswissen! Ich würde den Workshop jederzeit weiterempfehlen!“

„Die Tage waren super vorbereitet, Teilnehmer konnten jederzeit ihre Wünsche anbringen. Sowohl Grundlagen wie auch PO-Rollen wurden mit viel Praxisbeispielen untermauert, es herrschte ein angenehmes, interaktives Klima wobei sich jeder einbringen konnte.“
Raphael Hess - Mobiliar Versicherung