Ungefähre Lesedauer: 3 Minuten

Oberste Priorität bei der Zusammenstellung der Speaker ist, dass wir eine maximale Vielfalt unter den Speakern erreichen wollen. So stammen die Speaker aus den verschiedensten Ländern, gehören den unterschiedlichsten Religionen und Kulturen an, haben ein unterschiedliches Maß an Erfahrung und sind zudem möglichst gleichverteilt nach Geschlechtern.

Unsere beiden Hosts Zuzi und Sohrab achten bei den agile100 Line-Ups grundsätzlich darauf, dass es keine Konferenz ohne Vielfalt geben wird. Mittlerweile hatten wir Speaker aus den verschiedensten Ländern, nahezu allen Kontinenten und diversen Zeitzonen. Und auch, wenn die Herren aktuell noch eine kleine Führung in der absoluten Anzahl haben, gibt es einen Top-Platz, den sich die Damen mittlerweile deutliche gesichert haben: Die Anzahl der indizierten YouTube Videos, welche (zumindest zeitweise) nur für eingeloggte Zuschauer über 18 Jahren zugänglich waren. Hier steht es aktuell klar 4:0 für die Damen. 😉

Im November konnten wieder drei Speakerinnen auf sich aufmerksam machen und das Publikum mit Themen rund um Scrum, Kanban und Teamarbeit überzeugen. Dies ist auch der Grund, warum wir jetzt nochmal auf unsere drei Sprecherinnen eingehen wollen, die uns bei der agile100 unterhielten und ihr Wissen teilten.

Justyna Pindel: Kanban Compass: In the Direction of Team-Driven Change

Anja Stiedl: Get out of the Brooding Trap

Stanislava Potupchik: Let The Value Stream!

Die agile100 im Februar 2021

Die nächste agile100 findet am 12. Februar 2021 statt. Tickets sind wie immer kostenlos unter agile100 erhältlich! Dieses Mal kann man sich schon einmal auf unseren ersten bestätigten Speaker freuen. Mit Robert L- Martin wird der Autor von „When More is Not Better“ auf der kommenden agile100 ab etwa 18:30h sprechen.