Ungefähre Lesedauer: 7 Minuten

Fast jede Führungskraft möchte, dass die eigene Organisation agil ist, weil bekannt ist, dass sich die Businessregeln geändert haben. Die Geschwindigkeit von Innovation ist der einzige Wettbewerbsvorteil, den Unternehmen in der heutigen Zeit haben.

Zudem unterstützt die Führungskraft die betriebliche Innovation in ihrer Organisation, z.B. die Einführung bestimmter Tools, sei es Salesforce oder SAP, um das Tagesgeschäft effizienter zu gestalten. Viele Führungskräfte treiben zudem die Produktinnovation voran, z.B. die Verbesserung bestehender Produkte durch den Einsatz moderner Technologie und Software. Jedoch bewegen sich nur sehr wenige Führungskräfte weit genug, um Strategie- und Geschäftsmodelle zu modernisieren und Innovation voranzubringen, z.B. in Richtung wiederkehrende Umsätze oder vertikale Integration.

All diese Arten von Innovation haben Auswirkungen, aber die wirkungsvollste Art ist die Managementinnovation, d.h. die Art und Weise, wie wir unsere Organisation einschließlich uns selbst, unsere Teams und die Organisation als lebendiges System führen.

Unser Curriculum für Agile Führung befasst sich mit dieser wirkungsvollsten Art von Innovation. Wir möchten mit Ihnen teilen, was wir von einigen der erstaunlichsten Organisationen und Führungspersönlichkeiten der Welt gelernt haben, z.B. Netflix, Amazon, Haier, Apple, Google, Buurtzorg, Southwest Airlines, Nucor und vielen anderen.

Da wir wissen, dass Menschen sehr unterschiedlich lernen, bieten wir unseren Lehrplan für Agile Leadership auf zwei verschiedene Arten an: live online bzw. remote oder vollständig selbstgesteuert als Online Kurs. Jeder dieser Ansätze hat seine Vor- und Nachteile. Dieser Artikel hilft Ihnen, den richtigen Weg für sich selbst zu wählen.

Warum Agile Leadership wichtig ist

Die Welt verändert sich in einem exponentiellen Tempo, und Organisationen erkennen, dass sie eine höhere Agilität brauchen und versuchen sich zu ändern. Nur, was bedeutet das? Wie kann eine Organisation agil sein oder werden? Sind es die Teams, die Scrum oder Kanban anwenden? Sind es die Führungskräfte, die eine bestimmte Denkweise annehmen? Sind es die Produkte, die sich schneller ändern? Wir glauben als Scrum Academy, dass all dies und mehr der Fall ist.

Eine agile Organisation ist eine Organisation, die sich so schnell verändern kann wie die Veränderung selbst. Es ist eine Organisation, in der Innovation die Arbeit von allen ist, ständig und jeden Tag. Und nicht zuletzt ist es eine Organisation, in der jeder und jederzeit die Gabe seiner Kreativität, Initiative und Leidenschaft in die Arbeit einbringen kann.

Ich wette, dass die meisten dieser Eigenschaften für deine heutige Organisation nicht zutreffen, oder? Was tust du also jetzt? Wie kannst du vorankommen?

Wahrscheinlich hat deine Organisation bereits damit begonnen, den Angestellten dabei zu helfen, Scrum Master und Product Owner zu werden. Wahrscheinlich wurden in deiner Organisation auch Kanban-Boards an den Wänden installiert und nun mehr oder weniger regelmäßig genutzt. Wahrscheinlich ist oder wollte deine Organisation auch irgendwann einmal das Spotify-Modell übernehmen. Und wahrscheinlich hat deine Organisation auch damit begonnen, OKRs zu implementieren, um die Ziele auf vierteljährlicher Basis zu setzen. All diese Initiativen sind gute Dinge für den Anfang… aber sie reichen nicht aus.

Wir glauben, dass eine agile Organisation nicht nur ein Ort ist, an dem agile Führungskräfte entstehen, sondern ein Ort, der von agilen Führungskräften aufgebaut wird. Und genau hier kommen wir ins Spiel, um zu helfen 😉

Wie wird man ein Agile Leader?

In den letzten zehn Jahren haben wir mit Einzelpersonen, Teams und Organisationen daran gearbeitet, ihre Fähigkeit zu verbessern, auf schnelle Marktveränderungen zu reagieren. Wir haben sie dabei unterstützt, Strukturen und Verhaltensweisen aufzubauen, die zu mehr Kundenorientierung und einer kontinuierlichen Verbesserung der von ihnen hergestellten Produkte und ihrer Arbeitsweise führen.

Mit jedem Projekt wurde uns immer bewusster und wurden wir überzeugter, dass es letztlich die Führungskräfte in einer Organisation sind, die nicht nur an Bord sein, sondern die Agile Transformation tatsächlich vorantreiben müssen. Wir stellten auch fest, dass die meisten Führungskräfte zögern, selber am Steuer zu sitzen, da sie nicht über die erforderlichen Fähigkeiten verfügen. Sie wissen einfach nicht, wie sie es tun sollen… was in vielen Fällen dazu führt, dass sie Berater einstellen, die auch nicht wissen, wie sie es in dem Unternehmen tun sollen.

Die enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden hat uns geholfen, die Erfahrung, das Wissen und die Fähigkeiten aufzubauen, um einen wirklich einzigartigen Lehrplan für agile Führung zu entwickeln, der Führungskräften dabei helfen kann, die Agile Transformation in der eigenen Organisation systematisch voranzutreiben. Sie können diesen Lehrplan auf zwei verschiedenen Wegen erlernen.

Unser Scrum Alliance Certified Agile Leadership® Training

Wir von der Scrum Academy bieten die gesamte Palette des Scrum Alliance Certified Agile Leadership® Trainings an. Teilnehmer unserer mehrtägigen Live-Online- oder In-Personen-Schulung erhalten die Zertifizierungen Certified Agile Leader – Essentials (CAL-E), Certified Agile Leader – Teams (CAL-T) und Certified Agile Leader – Organisationen (CAL-O).

Unsere Schulung ist einzigartig, da sie nicht nur aus einer Reihe verschiedener Modelle besteht, die miteinander vermischt und gelehrt werden: Alle drei Themen „Wie du dich selbst führst“, „Wie du ein Team führst“ und „Wie du eine Organisation führst“ sind gut miteinander verbunden. Die Modelle und Instrumente, die wir vermitteln, sind sorgfältig ausgewählt, so dass du sie nicht nur lernen, sondern auch leicht in deinem ganz spezifischen Kontext anwenden kannst.

Die Ausbildung ist auch reich an Fallstudien (derzeit mehr als 10) von Organisationen aus der ganzen Welt und aus verschiedenen Branchen. Diese Fallstudien inspirieren dich und helfen dir, konkrete Maßnahmen zu ergreifen, wenn du in deine Organisation zurückkehrst. Diese Fallstudien sind zudem großartige Geschichten (Beispiel: MAN), die du mitnehmen und mit deinen Kollegen teilen kannst, um eine Koalition für die Agile Transformation aufzubauen.

Zusätzlich zum Lernen vom Trainer selbst, wirst du auch viel von anderen Teilnehmern lernen. Wir arbeiten viel in kleineren Gruppen mit den Teilnehmern – das gilt sowohl für das persönliche als auch für das Live-Online-Training – um möglichst viele praktische Situationen zu testen.

Ein Nachteil der zertifizierten Trainings ist jedoch, dass es bei uns nur wenige Termine pro Jahr gibt und du mindestens zwei volle Arbeitstage für die Teilnahme an einem live Kurs aufwenden musst… was uns zu unserem zweiten Weg zur Agilen Führung führt.

Unsere Scrum Academy Online Agile Leader Kurse im Selbststudium

Ähnlich wie das oben beschriebene Training enthält auch dieser online Kurs unser Wissen und unsere Erfahrung aus mehr als einem Jahrzehnt enger Zusammenarbeit mit Kunden in der ganzen Welt. Aufgrund seines Formats erlaubt uns dieser self-paced Online Kurs sogar noch tiefer zu gehen. Lass mich beschreiben, wie er funktioniert.

Unser Agile-Leader-Kurs im Selbststudium geht weit über eine reine Videosammlung hinaus. Es ist ein echter Lehrplan, der dir hilft, sehr tief in das Thema agile Führung einzutauchen, und der dich auch dazu herausfordert, agiles Führungsverhalten zu üben, um letztendlich die dafür notwendigen Gewohnheiten und die Denkweise aufzubauen.

Ähnlich wie in unserem Training beschreiben wir verschiedene Modelle und Werkzeuge auf einfache und sehr visuelle Weise. Der große Vorteil ist, dass du dieVideo-Module so oft ansehen kannst, wie du willst. Neben den Videos erhältst du zudem ein Arbeitsheft mit Übungen, Fragen zur Reflexion, konkreten Tipps zu den nächsten Schritten und noch mehr Fallstudien.

Darüber hinaus gibt es Vertiefungsblöcke, d.h. zusätzliche Videos, Artikel, Buchempfehlungen, Fallstudien und andere Ressourcen, die dir dabei helfen, die Themen deines speziellen Interesses (z.B. in agile Leadership in einer spezifischen Branche oder Bereich) zu vertiefen.

Zusätzlich zu all den oben genannten Vorteilen kannst du den Kurs jederzeit, wo und wie immer du willst, besuchen. Du musst nicht mehrere Tage aus dem vollen Terminkalender heraus blockieren. Sei es am frühen Morgen, in der Mittagspause, am Abend oder am Wochenende, der Kurs steht dir ab 2021 immer zur Verfügung.

Und nicht zuletzt können wir aufgrund des trainerfreundlichen Formats den Agile Leader Online Kurs zu einem Bruchteil der Kosten eines Zertifizierungstrainings anbieten. Statt € 2.500 (netto) für das Live-Online- oder persönliche Training, kannst du den Kurs schon für € 500 (netto) erwerben. Falls du zudem dein gesamtes Führungsteam anmelden möchtest, kannst du von ansprechenden Mengenrabatten und Staffelpreisen profitieren.

Noch eine Sache

Egal welchen Weg du wählst, du wirst nicht nur durch die Teilnahme an der Schulung oder das Anschauen der Videos zu einer agilen Führungskraft. Du wirst üben müssen! Du wirst an dir selbst arbeiten müssen! Du wirst die Werkzeuge anwenden müssen, um sie zu beherrschen.

Aus dieser Perspektive hat der Online-Selbstlernkurs für Agile Führungskräfte enorme Vorteile, da er in den meisten Fällen über einen längeren Zeitraum aufgenommen wird und er dir dadurch hilft, das Thema nachhaltiger zu erlernen. Dennoch müsst du die Arbeit erledigen.

Lass uns wissen, wenn du Fragen hast. Unser Team der Scrum Academy hilft dir gerne, den für dich richtigen Weg zu finden.

Beste Grüße,
Sohrab