Wie kann ich mich als Scrum Master weiterentwickeln?

Ein guter Scrum Master hat meistens einen sehr vollen Tagesplan. Abhängig von dem agilen Status der Organisation sind diese Tätigkeiten zunächst auf die Teamprozesse und in späteren Stadien auf die Organisations- und Unternehmensprozesse bezogen. Während zunächst Aufklärung, Mediation, Moderation und die Selbstorganisation des Teams im Vordergrund stehen, lassen sich diese Tätigkeiten beliebig skalieren und auf andere Bereiche ausdehnen.

Daher gibt es nicht "die eine" Fähigkeit, die ein Scrum Master verbessern sollte. Vielmehr sollte ein Bewusstsein dafür vorhanden sein, mit welchen Fähigkeiten man bessere Resultate liefern kann. Innerhalb einer "Storming-Phase" (Tuckman Modell), in der viele Konflikte auftreten können, sollten die Mediations- und Moderationskenntnisse eingesetzt und notfalls in einer Weiterbildung vertieft werden, während in ruhigeren Zeiten die agile Transformation im Unternehmen vorangetrieben werden kann. Ob und inwieweit hierfür dann prozessbezogene Seminare wie Scrum@Scale oder Lean Agile Procurement bei der Arbeit helfen, bleibt dem Scrum Master in seiner jeweiligen Situation überlassen.

Anstatt einer Rezertifizierung gibt es je nach Interesse vielfältige Möglichkeiten für Fortbildungen. Oftmals tendieren erfahrene Scrum Master dazu eine Laufbahn als Agile Coach einzuschlagen und den Fokus von der Teamentwicklung auf die Organisationsentwicklung zu legen. Seltener ändern sie auch die Rolle und werden Produktverantwortlicher als Product Owner. Die Agile Leadership Zertifizierung streben ebenfalls einige Scrum Master an, da sie hiermit ebenfalls die agile Transformation im Unternehmen begleiten und unterstützen können.

Meistens wird jedoch das Certified Advanced ScrumMaster® Training als fachliche Vertiefung gewählt. Hier erhalten Scrum Master mit mindestens einem Jahr praktischer Erfahrung die Chance sich tiefergehend mit den prozessualen Herausforderungen ihrer Rolle auseinanderzusetzen.

Zudem besteht auch die Möglichkeit von thematischen Trainings, die sich auf spezifische Teilbereiche der Scrum Master Tätigkeiten beziehen. Dies sind unter anderem Trainings in Kanban, NLP, DesignThinking, Scrum@Scale oder Scrum for Hardware.

Ganz gleich für welche Laufbahn und Weiterbildung sich entschieden wird, der Job des Scrum Masters ist und bleibt ein sehr abwechslungsreiches Gebiet.

Gibt es Bücher, die ihr empfehlen könnt?

Es gibt neben der allgemein bekannten Basisliteratur und diversen Agile Insights oder Online-Magazinen auch Bücher, die wir innerhalb der Agile Academy den Teilnehmern vor Kursbeginn schicken. Dies sind sowohl bekannte als auch kleinere Herausgeber, die wir hier in einer kleinen Auswahl vorstellen möchten, falls du dich mit dem Gedanken trägst Scrum Master zu werden.

  • Scrum Mastery von Geoff Watts
  • Succeeding with Agile von Mike Cohn
  • Agile Retrospectives von Diana Larsen und Esther Derby
  • Coaching Agile Teams von Lyssa Adkins

Noch Fragen?

Foto von Philip Rogowski - Customer Success Manager der Agile Academy

Philip Rogowski

Customer Success Manager

team@agile-academy.com +49 151 610 59 938 Mo-Fr.: 09 - 17 Uhr

Mehr zu diesem Thema

Welche Fähigkeiten sollte ein Scrum Master besitzen

In unseren FAqs erklären wir dir die wichtigsten Fähigkeiten, die ein guter Scrum Master besitzen sollte und warum gerade diese wichtig sind!

Welche Zertifizierungen gibt es für Scrum Master?

Hier erfährst du, mit welcher Zertifizierung du als Scrum Master starten kannst und welche Entwicklungsmöglichkeiten sich durch die Zertifizierung ergeben.

Wie werde ich zertifizierter Scrum Master?

Erfahre, wie du zertifizierter Scrum Master wirst und welche Zertifizierungen und Fortbildungen du besuchen kannst um ein besserer Scrum Master zu werden.

Autor

Foto von Sohrab Salimi

Sohrab Salimi

Scrum Academy GmbH

Sohrab ist langjähriger Certified Scrum Trainer (CST) und CEO der Scrum Academy GmbH mit Sitz in Köln. Er ist ausgebildeter Mediziner und war vor der Gründung der Scrum Academy u.a. für Bain & Company als Consultant und als CIO bei der SE-Consulting tätig. Als Consultant & Trainer betreut er bereits seit über einem Jahrzehnt Unternehmen verschiedenster Branchen zu Themen rund um Agile Transformation, Innovation und Organisationsentwicklung.