Impediment

Definition von Impediment:

Ein Impediment ist ein Hindernis, das eine Person oder ein Team davon abhält, eine Aufgabe oder ein Projekt fertigzustellen. Außerplanmäßige Meetings, technische Probleme, fehlendes Wissen oder Können, ein Arbeitsplatz mit vielen Ablenkungen und Konflikte im Büro sind alles Beispiele für Impediments.

Nutzung von Impediment:

Das Team kann eine Liste mit allen Impediments erstellen, welche Impediment Backlog genannt wird. Diese Liste sollte gut sichtbar dort platziert werden, wo das Team die Daily Scrums abhält. Die Impediments sollten danach priorisiert werden, wie stark sie die Produktivität des Teams behindern. Wenn die Impediments das ganze Unternehmen betreffen, ist es die Aufgabe des Scrum Masters, sie zu lösen oder zu beseitigen.

Gefahren durch Impediments:

  • Verringerte Produktivität des Teams.
  • Negative Beeinflussung des Zeitrahmens und der Kosten.
  • Muss so früh wie möglich erkannt werden.

Scrum Master Trainings

Wenn du mehr über die Aufgaben und Verantwortlichkeiten von Scrum Mastern wissen willst, empfehlen wir dir einen Blick auf unsere Trainings. Wir bieten dir bei der Agile Academy neben dem Einstieg als Certified ScrumMaster (CSM) auch die Fortbildungen zum Advanced Certified ScrumMaster (A-CSM) oder, darauf aufbauend zum Certified Scrum Professional - Scrum Master (CSP-SM).
Für beide Trainings ist die vorherige Zertifizierung und nachgewiesene Arbeitserfahrung dringend notwendig.

Autor

Sohrab Salimi

Scrum Academy GmbH

Sohrab ist langjähriger Certified Scrum Trainer (CST) und CEO der Scrum Academy GmbH mit Sitz in Köln. Er ist ausgebildeter Mediziner und war vor der Gründung der Scrum Academy u.a. für Bain & Company als Consultant und als CIO bei der SE-Consulting tätig. Als Consultant & Trainer betreut er bereits seit über einem Jahrzehnt Unternehmen verschiedenster Branchen zu Themen rund um Agile Transformation, Innovation und Organisationsentwicklung.

Mehr zu diesem Thema

Generation Agile: Scrum und Agile Methoden in der Bildung

Agile Praktiken wie z.B. Scrum sind in anderen Ländern bereits in der Schule weit verbreitet. Hier erklärt John Miller, warum dies allen Beteiligten hilft!

Der Vorteil von Unternehmen, die experimentieren

Wieso es so immens wichtig ist, dass man als Unternehmen immer wieder an sich arbeitet, erklärte der Strategyzer Coach Paris Thomas auf der agile100. Hier ist das Video!

Love in Times of Corona – Psychologische Sicherheit in virtuellen Räumen

Psychologe Joseph Pelrine erzählt auf der agile100 wie du dir deine psychologische Sicherheit auch bei der remote Arbeit und von zu Hause erhältst